Unsere Produktbereiche

Auf dieser Seite finden Sie die Geschäftsfelder, in denen wir tätig sind.

 

Windindustrie

Windanlagen werden aus einer Vielzahl von Komponenten montiert. Bei der Montage kommen hauptsächlich Schrauben zur Anwendung. Diese werden zum Verschrauben von Turmsegmenten, Gondel, Naben und Rotorblatt eingesetzt.

Wir sind zugelassener Lieferant für viele Wind OEM und fertigen nach deren Spezifikationen:

  • Enercon

  • eno energy

  • Fuhrländer

  • GE Renewable Energy

  • Nordex-Acciona

  • Senvion

  • Siemens-Gamesa Renewable Energy

  • VENSYS Energy

  • Vestas

  • W2E

 

Gleisoberbau

Schraubenwerk Zerbst ist ein weltweit führender Hersteller für Verbindungselemente, welche im Gleisoberbau eingesetzt werden. Unser Hauptprodukt sind Schwellenschrauben für Schwellen aus Beton, Holz und Stahl, welche in Schottergleisen oder in einer festen Fahrbahn eingesetzt werden.

Wir fertigen und liefern Schrauben für Schienenbefestigungssysteme, Schienenstöße und Weichen. Unser Betrieb verfügt über die Lieferzulassungen für alle europäischen Bahnen. Darüber hinaus sind wir weltweit in vielen anspruchsvollen Projekten engagiert.

Kran- und Baumaschinen

Viele hoch beanspruchte Verbindungselemente werden in Kranen und Baumaschinen eingesetzt. Schraubenwerk Zerbst ist darauf spezialisiert, hochvergütete Schrauben in den Festigkeitsklassen 10.9 und 12.9 mit besonderer Spezifikation herzustellen. Wir fertigen u.a. nach folgenden Spezifikationen:

  • Caterpillar

  • Demag

  • Komatsu

  • Liebherr

  • Manitowoc

  • O&K

  • Terex  

 
 

Spezialverbindungselemente

Schraubenwerk Zerbst realisiert Zeichnungsschrauben und -bolzen auf Kundenwunsch. Wir sind gut darauf eingestellt, Schmiedeteile oder Bolzen in Kombination mit anspruchsvollen Produktkonturen und speziellen mechanischen Eigenschaften in Serie herzustellen.

Beschichtungssysteme

Wir sind in der Lage, ein breites Spektrum an Beschichtungssystemen für verschiedenste Anwendungen zu liefern:

  • Feuerverzinken ISO10684 und  DIN1461 in Einklang mit der DSV/GAV Richtlinie für die Feuerverzinkung von Schrauben

  • Galvanische Überzüge ISO 4042

  • Zinklamellensysteme bestehend aus Base- und Topcoat mit spezifischer Korrosionsbeständigkeit und Gleitzusatz nach ISO10683

  • Phosphatieren

  • Brünieren

  • Zink-Nickel-Beschichtung

Normen

Beispiele für unsere Normschrauben:

  • ISO 4014 Sechskantschrauben mit Schaft

  • ISO 4017 Sechskantschrauben mit Gewinde bis Kopf

  • ISO 4762 Schrauben mit Innensechskant

  • ISO 8676 Sechskantschrauben mit Feingewinde bis Kopf

  • EN14399 Hochfeste vorspannbare Garnituren für Schraubverbindungen im Metallbau

  • DASt021 Schraubenverbindungen aus feuerverzinkten Garnituren M39 - M72

  • DIN 976 Gewindestangen

  • DIN 609/610 Sechskant-Passschrauben

  • DIN 7990 Sechskantschrauben mit Mutter für Stahlkonstruktionen

Fertigungsprofil und Werkstoffe

Wir fertigen in Warmumformung Schrauben von M16 bis M80 sowie Gewindebolzen und Stiftschrauben von M24 bisM80.

 

Festigkeitsklassen 4.6 / 5.6 / 8.8 / 10.9 / 12.9

 

Unsere Fertigung ist auf die Verarbeitung von unlegierten und niedrig legierten Werkstoffen eingestellt.

  • Baustähle

  • Bohrstähle 

  • Chrom-Nickel-Stähle

  • Chrom-Molybdän-Stähle